Alyssa, 26, Neuwied

private Sexkontakte für zwanglose Verabredungen

Ich bin noch etwas jung und man könnte mich spaßig als fickfreudige Frau bezeichnen, was nicht automatisch bedeutet, dass ich eine Schlampe bin. Ich lebe einfach selbstbestimmt nach dem Lustprinzip und dagegen ist ja wohl überhaupt nichts einzuwenden.
Ich probiere alles aus, blicke über den Tellerrand und lasse nichts unversucht um neue Eindrücke und Erlebnisse zu generieren.
Ich spreche aus was ich denke und nehme kein Blatt vor den Mund und beschönige und romantisiere auch nichts. Ich sage nicht „Mumu“, ich sage „Fotze“, ich sage nicht, dass ich unpässlich sei, sondern ich sage, dass ich kacken muss. Natürlich nicht bei Geschäftstreffen oder so.
Es verwundert sicherlich niemanden, dass ich überzeugte Singlefrau bin und mir von nichts und niemanden meine Freiheiten begrenzen lasse. Mein unbändiger und unbeugsamer Wille lässt sich von niemanden brechen, devot bin ich nur im lustvollen Rollenspiel und dann freiwillig, nur für kurze Zeit und auch nur wenn Stimmung und Erregung stimmen.

Private Sexkontakte für zwanglose Verabredungen sind für mich das Mittel der Wahl mich mit fremden Menschen mittels Internet sexuell zu vergnügen und prickelnde Dates zu erleben. Dabei mag ich das Gesamtpaket. Ich lerne gerne neue Leute kennen, ich liebe Sex und ich chatte gerne. Ich werde mich nicht Hals über Kopf in eine intime Verabredung stürzen. Ich möchte erst etwas über meinen potentiellen Fickpartner erfahren und das macht mir auch Spaß.
Wer nur schnell vögeln will und keine Freude am Kennenlernen hat, sollte doch vielleicht lieber zu einer Hure gehen oder sich mit einer Amateurfrau verlustieren, da kommt man sicherlich schneller auf seine Kosten.

Aber wenn ich mich entschlossen habe mit meiner netten Internetbekannschaft zu ficken, dann bin ich grenzenlos und fast gänzlich von sexuellen Tabus befreit. Und ich meine das so wie ich es sage. Ich habe kein Problem damit, wenn man sich nach dem Date nie wieder sieht, aber als praktisch veranlagte Frau, finde ich dass man guten Sex und einen netten Abend auch gerne wiederholen kann und zwar solange es allen Beteiligten noch Spaß und Lust bereitet.

Ich bin recht schlank, habe kleine Titten, einen durchtrainierten Knackarsch und bin durch jahrelanges Balletttraining sehr gelenkig, was du vielleicht irgendwann am eigenen Leib erfahren wirst.

„Alyssa, 26, Neuwied“ weiterlesen